christian zingg

christian-zingg

goer

Christian Zingg ist seit Oktober 2016 „Head of Digital Innovation Lab & Agile Mastery“ bei RIO | The Logistics Flow, der Digitalmarke der TRATON GROUP. Die offene und cloud-basierte RIO Plattform bietet eine Vielzahl digitaler Services für das gesamte Transport- und Logistik-Ökosystem. Zuvor arbeitete Christian Zingg in mehreren Positionen bei MAN Truck & Bus, u.a. als Projektmanager für die Gesamtprojektleitung Fahrzeugentwicklung, Produktmanager sowie als Forschungs- und Entwicklungsingenieur. In den mehr als zehn Jahren Berufserfahrung nach seinem Studium der Energie- und Fahrzeugtechnik konnte Christian Zingg tiefe Einblicke gewinnen, wie große Unternehmen arbeiten und Entscheidungen treffen. Der Impuls, Dinge zu verändern, und Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Fähigkeiten zu entfalten und großartige kundenorientierte Produkte zu entwickeln, hat Christian Zingg dazu motiviert, im Jahr 2016 seinen beruflichen Fokus komplett zu verlagern. Heute ist das X-Lab innerhalb des VW-Konzerns ein Leuchtturm für agiles Arbeiten – dafür wurde es mit den Preisen „Best Digital Innovation Lab 2017“ und „Company Builder 2018“ von der Capital ausgezeichnet. Christian Zingg selbst wurde unter die „Top 40 unter 40“ gewählt.